Saalower Höllenbergweg2.jpg

AG Wandern und Tourismus

 

 

 

Startpunkt dieses Rundwanderweges ist die Dorfaue Saalow mit der historischen Schubertschen Scheunenwindmühle.

Die Karte finden Sie hier: 4-Saalower Mühlen-5 Hoellenweg.pdf

Den gelb-weißen Wegweisern folgend führt der Weg ab dem Ende der Dorfstraße entlang an alten Maulbeerhecken, weiten Wiesen mit herrlichen, teils wildromantischen Ausblicken, an Feldrainen und durch Waldgebiete um den Saalower Höllenberg (69,5 m). Der landschaftlich reizvolle Wanderweg wird streckenweise vom 66 Seen-Weg (blauer Punkt) und dem Fontane Wanderweg 4 (weißes Schild mit grünem Balken) begleitet. Text: Uta Szerreiks, Bild: Uwe de Boor 

Start/Ziel : Scheunenwindmühle Saalow

Länge : 8 km

Dauer : 2 h

Schwierigkeitsgrad : mittel

Höhendifferenz : 40 m

Einkehrmöglichkeit : keine

ÖPNV                      : Buslinie 706

Besonderheiten      : Mühlendorf Saalow, Scheunenwindmühle, Paltrockwindmühle

 Links zu den Wanderwegen:
 

Für weitere Informationen: Ulf Heimann heiul@web.de / 033703 70025

 
Saalower Höllenbergweg.jpg