Heideweg.png

AG Wandern und Tourismus

 

 

 

Der Heideweg stellt eine direkte Wanderroute von Mellensee nach Wünsdorf dar.

Startpunkt ist die „Mellensee Brücke“.

Die Karte finden Sie hier: karte_heide_notte_rundweg2012.pdf

Der Weg führt durch Wälder, über Felder, am kleinen Wünsdorfer See vorbei hin zum Ortskern von Wünsdorf. Weiter geht‘s in Richtung Großer Wünsdorfer See, am Museum des Teltow und der Schinkelkirche vorbei bis zum Bahnhof Wünsdorf/Waldstadt.

Ein langer Abschnitt des Weges begleitet die Baruther Linie (roter Balken auf weißem Grund ), welche über 45 km vom Bahnhof Blankenfelde/Mahlow zum Bahnhof Baruth führt. Text: Ulf Heimann, Bild: Klaus de Boor

Start/Ziel : Mellensee - Brücke/ Wünsdorf - Bahnhof

Länge : 10 km

Dauer : 2 h 30 min

Schwierigkeitsgrad : mittel

Höhendifferenz : 10 m

Einkehrmöglichkeit : Fischer Gebauer‚ Eiscafe-Angela

ÖPNV : RB : RE7, RE5, Buslinie 771

Besonderheiten : Schinkelkirche Wünsdorf, Museum des Teltow Wünsdorf

 Links zu den Wanderwegen:
 

Für weitere Informationen: Ulf Heimann heiul@web.de / 033703 70025

Heideweg.jpg