Der Nottekanal im Herbst.

Herbstwandung Am Mellensee am 04.10.2015Die 12. Herbstwanderung des Vereins pro Mellensee führte Sonntag, 4. Oktober bei herbstlichem Sonnenwetter am Nottekanal entlang durch das Landschaftsschutzgebiet der Notteniederung, vorbei an Wanderschildern des Mellenseer Heidewegs (eröffnet 2003), des Mellenseer Rundwegs (eröffnet 2004) und der Baruther Linie (von Blankenfelde-Mahlow nach Baruth).

Wanderleiter Klaus Reinhardt und Fischerkönigin Maggie I. konnten sich über 2 kleine und 50 große Wanderer sowie zwei Hunde freuen. Erstmals startete eine Wanderung beim Vereinshaus am Nordufer des Mellensee, nach drei Stunden auch das Ziel.

Im Blick waren Pferdeorte Saalow und Horstfelde sowie Pferde und ihre Reiter, die sich mit den Wanderern nicht in die Quere kamen. Auf halber Strecke gab es eine Rast zur Rucksack-Verpflegung, zwischendurch Erklärungen zur eiszeitlichen Entstehung der Region vom Mellensee über Mittenwalde bis Königs-Wusterhausen.

Rast am WaldesrandFür das nächste Jahr sind als wiederkehrende Termine Wanderungen am ersten Mai- und ersten Oktober-Sonntag vorzumerken sowie das Fischerfest am letzten Juli-Wochenende. Weitere Termine werden unter www.promellensee.de angekündigt.

Klaus de Boor
AG 3: Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit
Amtsblatt Gemeinde am Mellensee 10/2015

© 2020 proMellensee e.V.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite. Wir verzichten bewusst auf alle Tracking und Werbecookies und setzen nur die nötigen Cookies. Wie müssen Sie dennoch darüber informieren und Sie bitten dies zu akzeptierten!