Die Schleuse in Mellensee am Nottekanal.

Kummersdorf-A. (WS).
Zu einer Herbstwanderung auf dem Klosterrundweg in der Gemeinde Am Mellensee lädt als Veranstalter der
Verein Pro Mellensee ein.
Die Gemeinde Am Mellensee übernahm die Schirmherrschaft. Gewandert wird am Sonntag, 7. Oktober, ab
10 Uhr. Treffpunkt ist der Kummersdorfer Krug in Kummersdorf-Alexanderdorf. Mit Schwester Johanna
wird über den acht Kilometer langen Klosterrundweg gepilgert. Danach erklingt in der Kapelle des Benediktinerinnen-Klosters St. Gertrud Orgelmusik.

Anfahrt:
Fahrrad / PKW / Bus 771 (8.51 ab Bhf. Zossen, bis Sperenberg-Bhf. 9.13 Uhr, ca. 3 km Fußweg bis Alexanderdorf), Startgeld: 4 Euro,
Infotel. 033703 95913 und 03377 302188.

© 2020 proMellensee e.V.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite. Wir verzichten bewusst auf alle Tracking und Werbecookies und setzen nur die nötigen Cookies. Wie müssen Sie dennoch darüber informieren und Sie bitten dies zu akzeptierten!