Der Nottekanal im Herbst.

Die Wanderung im Mai geht am 10. Mai auf gut 9 km durch die Auenlandschaft bei Fernneuendorf. Treffpunkt der Rundwanderung ist um 10 Uhr an der Dorfaue in Fernneuendorf. Eine Rast und ein Museumsbesuch ist in Kummersdorf-Gut vorgesehen.

Das Fischerfest-Team verknüpft beim 19. Fischerfest Bewährtes wie die Krönung der Fischerkönigin mit neuen Ideen am letzten Juli-Wochenende (2020 am 25./26. Juli), im Jahr sechs nach der Übertragung des Sees vom Land an die Kommunen Zossen und Am Mellensee. Erstmals ist das Fischerfest nicht an den Angelteichen im Ortsteil Mellensee, sondern auf der Klausdorfer Festwiese, direkt am Mellensee.

Die Herbst-Wanderung am 4. Oktober geht auf gut 9 km durch das Landschaftsschutzgebiet der Notte-Niederung. Treffpunkt der Rundwanderung ist um 10 Uhr beim Vereinshaus am nördlichen Mellensee-Ufer und kleinen Park.

Neben den regelmäßigen Wanderungen bietet der Verein individuell Geführte ab 8 Personen an, die mit Ulf Heimann, Leiter der Arbeitsgruppe Wandern, vereinbart werden können (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Klaus de Boor, Verein pro Mellensee, Arbeitsgruppe Öffentlichkeit

© 2020 proMellensee e.V.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite. Wir verzichten bewusst auf alle Tracking und Werbecookies und setzen nur die nötigen Cookies. Wie müssen Sie dennoch darüber informieren und Sie bitten dies zu akzeptierten!