Die Schleuse in Mellensee am Nottekanal.

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

proMellensee e.V:
Vorsitzender: Bernd Kosensky
Zossener Str. 16

15838 Am Mellensee

Telefon: +49 (0) 33703 71000
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen und digitale Inhalte

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut.

Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

4. Analyse Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Google reCAPTCHA

Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

5. Plugins und Tools

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

Auf der Spur von Fontanes Kutsche

Die traditionelle proMellensee-Wanderung außerhalb des Gemeinde-Gebietes führte am 11. Juni 27 Wanderer, 3 Nachzügler und 2 Hunde nach Blankensee in die Glauer Berge. Seit 200 Jahren Teil der Mark Brandenburg, gehört nun ein Teil der Johannischen Kirche in der Friedensstadt Glau. Die Wanderleiter Klaus Reinhardt und Ulf Heimann wurden unterstützt von Förster Vollmar.

Die geführte Wanderung ging 9 Kilometer und 80 bis 90 Meter hoch, an einer 400 Jahre alten Eiche vorbei, auf dem Weg der Marlene (Dietrich) Tour und dem Fontaneweg: auf der Spur von Theodor Fontanes Werk „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“, die dieser meist mit einer Kutsche erkundete.

Einige Wanderer realisierten den Vorschlag, mit den Füßen zu sehen, gingen eine Weile barfuß. Förster Vollmar machte die Exkursion zu einem waldpädagogischen Spaziergang beispielsweise mit einem Ameisenlöwen.

Nach zweieinhalb Stunden waren die Wanderer wieder am Ziel. Einige nutzten die Gelegenheit, in Blankensee den Naturbeobachtungssteg zu erkunden, Vorbild für einen geplanten Beobachtungssteg beim kleinen Park am Nordufer des Mellensee.

 

 

 

 

 

 

 

Klaus de Boor

AG 3: Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit, proMellensee e.V.

 

Wandern im Takt der Melodien

Der vom Verein pro Mellensee und vom Heimatverein Kummersdorf-Alexanderdorf gestaltete Klosterrundweg ist in die Jahre gekommen. Der sechs Kilometer lange Wanderweg wurde nun vom Heimatverein mit finanzieller Unterstützung der Mittelbrandenburgischen Sparkasse neu gestaltet, bei der traditionellen Mai-Wanderung von proMellensee eingeweiht.
Wanderleiter Ulf Heimann konnte sich über 67 Wanderer freuen, die an den neuen Rastplätzen fünf Lieder sangen: Ein Männlein steht im Walde (beim Naturschutzgebiet Schulzesee), Im Frühtau zu Berge, Alle Vögel sind schon da (beim Kugelbaum), Märkische Heide, Das Wandern ist des Müllers Lust (beim Kloster). Zum Entdecken auf eigene Faust laden Bänke sowie Tafeln mit Noten und Texten der Lieder ein.
Vom Klosterrundweg kann man auch weit weg gehen entlang des Europäischen Fernwanderweg E10 „Ostsee-Böhmerwald-Dolomiten“ bis nach Kap Arkona auf Rügen (653 Kilometer) oder Bolzano (Bozen, 1579 Kilometer).
Bevor es zum Abschluss ins Kloster Alexanderdorf ging, wurden zwei neue Wanderrastplätze beim Kummersdorfer Krug und beim Kloster Alexanderdorf eingeweiht, die mit Unterstützung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) „Rund um die Fläming-Skate“ entstanden sind. 
Die nächste Wanderung ist Sonntag, 11. Juni um 10 Uhr am Ortsausgang Blankensee, Straße L793 nach Schiaß im Gewerbepark und geht mit Förster Vollmar über 9 Kilometer auf einem Höhenzug und durch die Trockentäler der Glauer Berge. Eine Rucksackpause ist in luftiger Höhe vorgesehen.
Klaus de Boor
AG 3: Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit

Wandern auf geheimnisvoller Spur (1. Mai 2016)

Bei strahlendem Sonnenwetter konnten unsere Wanderleiter Klaus Reinhardt und Ulf Heimann vom Verein pro Mellensee e.V. über 84 Wanderer bei der traditionellen, 13. Mai-Wanderung begrüßen.

Die Wanderung führte auf einem Teil des 66-Seen-Weges, der mit gut 400 km rund um Berlin führt, zum Haupteingang des ehemaligen Garnisonsgeländes in Sperenberg.

Dort erwartete uns Martin Schnittler vom Förderverein historisch-technisches Museum "Versuchsstelle Kummersdorf", der unsere Wanderung mit eindrucksvollen Schilderungen aus der militärischen Vergangenheit begleitete: Erwähnt wurde der Schießplatz, der um 1870 eröffnet wurde. Um 1880 gesellten sich Eisenbahnpioniere dazu, die hier üben und trainieren konnten. Hingewiesen wurde bei der Pyramide am Schumkasee auf deren Geschichte als Gedenkmonument gefallener Pioniere im I. Weltkrieg.

Martin Schnittler schilderte derart lebhaft die historischen Ereignisse, daß am Ende der Kugelbaum nicht mehr betrachtet werden konnte, der Teil des Gesamtprogramms war.

Gut gelaunt erreichte die Wandergruppe nach drei Stunden das Ziel mit der Einkehr in den Kummersdorfer Krug.

Wer sich eingehender für die ehemals militärisch genutzten Flächen in Sperenberg interessiert, kann beim Förderverein Führungen buchen, die u.
a. von der südlichen Schießanlage bis zu Heegesee und Schumkasee verlaufen. Informationen finden Sie auf der Internetseite www.museum-kummersdorf.de, Führungen/Termine.
Eingeladen sind Sie zu unserer nächsten Wanderung am Sonntag, 12. Juni 2016. Wir treffen uns um 10 Uhr am Strandbad Kallinchen. Gemeinsam wandern wir mit unseren Freunden des Heimatvereins Kallinchen e.V. rund um Kallinchen (ca. 9 km).
Über interessierte Wanderfreunde freuen wir uns!

Klaus de Boor
pro Mellensee e.V., AG 3: Veranstaltungen/Öffentlichkeitsarbeit

Exkursion zum Schneidegraben

Am 28. 6. gegen 17.00 Uhr startete die kleine Exkursion die Jürgen Probst angekündigt und organisiert hatte.

Start am Vereinshaus mit dem Fahrrad Richtung erster Exkursionspunkt Schwarzer Weg Übergang Schneidegraben neben der Eisenbahnbrücke. Hier war das Laichgeschehen des Ukelei  zu beobachten. Jürgen Probst, der sich besonders dem Schneidegraben als eines der wichtigsten  Zuflüsse des Mellensees widmet, entdeckte diesen Laichplatz und konnte das Laichgeschehen fachlich kommentieren und die an den Steinen angeklebten Fischeier demonstrieren.
Zweiter Zielpunkt war der Scheidegraben unweit der Schweinemastanlage Saalow. Hier gab es den interessanten Pflanzenwuchs zu betrachten, der gewisse Hinweise auf die Wasserqualität erlaubt. Zu bewundern waren auch die wunderbare Hochzeitsflüge der gebänderten Prachtlibelle (Calopteryx splendens) wie auch an anderen Stellen des Bachlaufs. Dritter Anlaufpunkt war eine vom gerade besprochenen Punkt etwa 200 Meter  bachaufwärts entfernten Bachkurve wo man sehr schön die Ausbildung der beiden verschiedenen Uferbereiche erkennen konnte.

J. P. entnahm Wasser- und Materialproben und konnte auf die "Besiedlung" des Wassers durch verschieden Tiergruppen hinweisen. Das war vor allem auch am nächsten Ziel, der ehemaligen Holzbrücke im direkten Waldgebiet zwischen Mellensee und Rehagen (Oehler) der Fall, wo eine ganz deutliche Kiesbachsohle erkennbar ist. Das Käschern ergab, das hier neben Bachflohkrebsen auch Larven von verschiedenen Wasserinsekten sich aufhalten. dies ist  auf den ersten Blick nicht so leicht annehmbar.

Guter Bewuchs durch die Berle (sium erectum)  zeugt auch hier von relativ guter Wasserqualität. Der letzte Zielpunkt war die in der Feldmark zwischen Mellensee und Rehagen nunmehr seit einiger Zeit existierende  Sohlgleite. Sie  ist wichtig für die  gleichmäßige Fließgeschwindigkeit und Wasserzufuhr zum Mellensee. Auch hier war viel Interessantes zur Bedeutung von Sohlgleiten und die Flora und Fauna von Bachfließgewässern von Jürgen Probst zu erfahren.

 Insgesamt eine sehr interessante Auftaktveranstaltung zu solchen Exkursionen. Jürgen Probt ist dafür sehr zu danken. Schade, dass nur wenige Vereinsmitglieder an der interessanten Exkursion teilnahmen obwohl sie in eine selbst für Berufstätige günstige Zeit gelegt war. Wünschen wir uns mehr solcher Aktivitäten.

Seite nach oben scrollen
Nach oben

©2019 proMellensee e.V. | Datenschutzerklärung